Beiträge von logemann

    Hallo Horst,


    vielen Dank für Deine Nachricht und die Nennung des Blogs. Habe schon etwas gelesen. Sehr schön. Ich glaube ich würde dann gar auf die Lis 6.0 gehen. Etwas mehr Länge kann ja nicht schaden. Natürlich auf dem Gebrauchtmarkt quasi nicht zu bekommen. Somit müsste ich dann mal überlegen ob ein Neukauf meins ist. Aber die 6.0 zieht man dann nicht mal eben an den Strand so wie in Deinen Bildern denke ich mal....


    Wusste übrigens gar nicht das das erlaubt ist. Ist ja eine tolle Option in Sachen Übernachtung.


    Wie hast Du das einhand mit der Fock gemacht? Ich gehe davon aus das es keine Selbstwendefock ist :-) Einfach problemlos beides beident weil Gross und Fock beide an einer ähnlichen Stelle ankommen im Cockpit?


    Danke.
    Marc

    Hallo,


    nachdem ich nun seit Tagen recherchiere, welches Segelboot für mich in Frage kommt, bin ich bei Lis gelandet. Hatte vorher via Wanderjolle.de viele Bootsmodelle durchgeklickt. Nun möchte ich gerne die Experten hier um Rat fragen ob ich hier richtig bin ;-)


    Kurz zu mir. Bin erst seit 3 Jahren wassersportbegeistert. Habe in der Zeit alle amtlichen Scheine Binnen Motor/Segel und See gemacht, sowie UBI und SRC (man weiss ja nie). Segelerfahrung fast nur aus meiner Ausbildungszeit + ein Seychellentörn mit 46er Yacht und ein wenig Jolle hier und da. Also eher nicht so der Profi in Sachen segeln. Besitze aber ein Motorboot. Somit schon sehr regelmässig auf dem Wasser in Berlin.


    Folgendes sind meine Anforderungen:


    - Kajüte für seltene Übernachtungen

    - Möglichkeit Motor anzubringen. (Elektro?)

    - leicht trailerbar (würde das Ding gerne ans Achterwasser / Usedom abstellen - Binnensegeln in Berlin ist nicht so meins weil zu kleine Gebiete)

    - einhandfähig (ganz wichtig weil selten einen Segelpartner zur Hand)

    - kein Bastelboot (ich kann nix mit den Händen)

    - küstennahe Gewässer wären auch schön (Ostsee)


    Besonders die Möglichkeiten in Sachen Einhand sind mir wichtig. Sprich auch eventuelle Umbaumöglichkeiten. Kann mir einer TIpps geben welche Umbauten bei der Lis Sinn machen in Sachen einhand?


    Sehe ich das richtig das man auch noch "neu" kaufen kann? Hat das mal einer gemacht in letzter Zeit?


    Danke für Infos.

    Marc