Wanten einstellen

  • Beste Grüße vom Zeuthener See,


    ich bin dabei mich auf die neue Segelsaison einzustimmen. Ich tausche meine Lis 6.0 noch mal aus ... Firma Gade hat mir eine neue gebaut mit extra Stauraum unter den Sitzen, hinzu noch für die Fock zwei Winschen statt Rolle und klemme. Ich freue mich schon.

    Wie jedes Jahr steh ich dennoch immer wieder vor der Frage: wie straff sollten die Wanten angezogen sein? Hat jemand da Erfahrungem und kennt sich jemand mit Wantensspannungsmessgeräte aus? Beste Grüße Jens

  • Hier sollte an für sich die Werft weiterhelfen, denn dass Thema ist nicht ganz ohne. Da der Mast ja auf dem Kajütdach steht, muss der gesamte Druck des Mastfusses dort abgetragen werden. Je stärker also die Wanten angezogen werden, desto mehr Druck auf das Deck!

    Hier hat es in der Vergangenheit auch schon Schäden gegeben!

    Auf der anderen Seite wird natürlich eine gewisse Vorspannung gebraucht, da diese unmittelbar die Segelstellung mit beeinflusst (Mastkrümmung/ Vorlieksituation).

    Da ich eine Lis Family habe, kann ich bei der 6.0 leider nicht weiterhelfen, daher s.o.


    Grüße, Harald